freelance pages Postings

Wir sind LIVE!

In den letzten Monaten haben wir intensiv an der Ent­wicklung unserer Plattform gearbeitet, um eine benutzer­freundliche und effiziente Umgebung für Free­lancer und Einsatzunternehmen zu schaffen. Unser Team ist von Woche zu Woche ge­wachsen. Gemeinsam haben wir un­ermüdlich entwickelt, diskutiert und geplant. Es galt Hürden zu über­winden und das wichtigste Ziel fest im Blick zu behalten.

Nun ist es endlich soweit und unsere Plattform freelance pages ist online!

Wir sind gespannt, wie Ihnen unser An­gebot gefallen wird und sind jederzeit offen für An­regungen! Wir sehen freelance pages als ein lernendes Sys­tem und sind deshalb stetig an Feedback jeglicher Art von Ihnen interessiert, um unsere Platt­form immer weiter zu verbessern. Denn für die Nutzer ist sie ge­baut und für diese soll sie weiter ver­bessert werden.

Schön und gut, wir haben hehre Ziele und redliche Inten­tionen, aber das alleine reicht nicht. Wenn genügend Free­lancer auf freelance pages ihre Leistungen anbieten, werden End­kunden die Plattform so intensiv nutzen, dass eine nach­haltige Änderung der bestehenden Markt­mechanismen möglich wird. Diese lenken Mittel in Ka­näle, die nicht zur Wertschöpfung beitragen. Durch freelance pages kann ein Markt ent­stehen, der ohne Ver­mittler funktioniert.

Vielleicht ist an dieser Stelle ein kleines Einführungs­video angebracht: How to start a movement

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.