1. Geltungsbereich der Datenschutzerklärung 

Diese Datenschutzerklärung dient der Information des Nutzers ergänzend zu § 6 unserer AGB über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten für freelance pages.

 

2. Grundsätze und Begriffe 

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten des Nutzers zur Bereitstellung der Dienstleistung von freelance pages nach Maßgabe der anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen (insbesondere des Telemediengesetzes) sowie nach Maßgabe dieser Datenschutzerklärung. 

Wir verwenden die für die Bereitstellung des Telemediums freelance pages erhobenen personenbezogenen Daten für andere Zwecke nur, soweit dies nach den Bestimmungen des Telemediengesetzes oder durch eine andere anwendbare Rechtsvorschrift erlaubt ist oder soweit der Nutzer eingewilligt hat.  

Diensteanbieter ist die freelance pages AG. 

Nutzer ist die juristische oder natürliche Person, die mit uns als Diensteanbieter den Nutzungsvertrag abschließt und freelance pages nutzt. 

Personenbezogene Daten des Nutzers sind Einzelangaben über dessen persönliche und sachliche Verhältnisse. Hinsichtlich der personenbezogenen Daten wird zwischen Bestandsdaten und Nutzungsdaten unterschieden. 

Bestandsdaten sind Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Nutzungsvertrags zwischen uns als Diensteanbieter und dem Nutzer erhoben und verwendet werden (z. B. Angabe von Vor- und Nachname bei der Registrierung für freelance pages). 

Nutzungsdaten sind Daten, die die Inanspruchnahme von freelance pages und die Abrechnung der Nutzung ermöglichen. 

 

3. Informationen zu Art, Inhalt und Umfang der Erhebung und Verwendung der Daten 

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten nur, soweit dies für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Nutzungsvertrags zwischen uns als Diensteanbieter und dem Nutzer und für die Inanspruchnahme und Abrechnung der Nutzung von freelance pages erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten des Nutzers für freelance pages ist im Folgenden beschrieben. 

Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf unseren Rechnern gespeichert, um missbräuchliche Fremdeinwirkungen von außen oder durch benachbarte Hostinganwendungen Dritter auszuschließen. Diese Daten verwenden nur wir als Diensteanbieter, wobei der Zugriff auf diejenigen Daten, die zur Erfüllung der jeweiligen Aufgabe notwendig sind, nur einem berechtigten Mitarbeiterkreis möglich ist.

 

4. Erhebung und Verwendung von Bestandsdaten für freelance pages 

Anmeldung bei freelance pages 

Im Rahmen der Anmeldung bei freelance pages werden personenbezogene Daten der einzelnen Nutzer abgefragt. Für eine erfolgreiche Anmeldung sind nur die Pflichtangaben erforderlich. Alle anderen Angaben sind freiwillige Angaben. Freiwillige Angaben sind von uns als Diensteanbieter zwar erwünscht, aber nicht erforderlich. 

Pflichtangaben 

Pflichtangaben zum Nutzer sind: 

  • Anrede (Herr/Frau)
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Branche
  • Firma
  • Straße
  • Hausnummer
  • Postleitzahl
  • Ort
  • Gewählte Vertragslaufzeit (Nutzungsperiode)
  • Gewählte Zahlungsart

Die E-Mail-Adresse dient zur Korrespondenz mit uns als Diensteanbieter im Zusammenhang mit der Durchführung des Nutzungsvertrags. Die Übermittlung der Zahlungsdaten erfolgt SSL-verschlüsselt. 

Freiwillige Angaben 

Freiwillige Angaben sind  

  • Empfohlen von 
  • Newsletter Einsatzunternehmen 
  • Newsletter Freiberufler 
  • Geburtsdatum 
  • Telefonnummer 
  • Profilbild

Benutzername und Passwort 

Der Nutzer erstellt den Benutzernamen und das Passwort selbst und erhält auf seine angegebene E-Mail-Adresse einen Aktivierungslink. Der Nutzer soll das Passwort vertraulich behandeln. Er soll aus Sicherheitsgründen sein Passwort von Zeit zu Zeit ändern. Beim Login werden Benutzername und Passwort https-verschlüsselt übertragen. Dies erhöht die Sicherheit. Wir als Diensteanbieter speichern das Passwort verschlüsselt.  Keiner unserer Mitarbeiter wird den Nutzer zur Bekanntgabe des Passworts auffordern. Sollte der Nutzer dennoch eine solche Aufforderung erhalten, so handelt es sich wahrscheinlich um eine Phishing-Attacke. In einem solchen Fall bitten wir, uns zu benachrichtigen. 

Weitere von uns als Diensteanbieter erhobene Bestandsdaten 

Um freelance pages effektiv verwalten zu können, erheben und speichern wir als Diensteanbieter bei Erforderlichkeit weitere Daten. Dies sind Datum und Uhrzeit der Akzeptanz der AGB durch den Nutzer, Datum der letzten Profiländerungen und Datum des letzten Log-ins bei freelance pages. Wir nutzen uns zur Verfügung stehende Informationen (Bilder/Schwerpunkte/Skills), um unsere Werbe- und Messsysteme zu verbessern.

 

5. Erhebung und Verwendung von Nutzungsdaten für freelance pages 

Bei jedem Aufruf der Seite von freelance pages werden die zur Inanspruchnahme von freelance pages und zur Abrechnung der Nutzung erforderlichen Zugriffsdaten des Nutzers auf unserem Server in einer Protokolldatei gespeichert (Log-Datei). Hierbei werden die folgenden Daten gespeichert: 

  • Zugriffe auf Benutzerprofile für die Auswertung zu Abrechnungszwecken und Überprüfung auf vertragswidrige oder sonst rechtswidrige Nutzungen 
  • Suchkriterien zur Optimierung der Suchfunktionalitäten 
 

6. Haftungsbeschränkung 

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.  

7. Externe Links 

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Wir haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass wir uns die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen machen. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für uns nicht möglich und zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht. Konkreten Hinweisen auf Rechtsverstöße gehen wir nach.  

 

8. Urheber- und Leistungsschutzrechte 

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar.  

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig. 

 

9. Datenschutz 

Allgemeines 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.  

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: 

  • Browsertyp/ Browserversion 
  • verwendetes Betriebssystem 
  • Referrer URL 
  • Hostname des zugreifenden Rechners 
  • Uhrzeit der Serveranfrage 

 
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics 

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 

Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button) 

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:http://developers.facebook.com/docs/plugins/. 

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. 

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter 

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unterhttp://twitter.com/privacy. 

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern. 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Xing 

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von Xing enthält, wird eine Verbindung zu Servern von Xing hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet. 

Weitere Information zum Datenschutz und dem Xing Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von LinkedIn Recommend-Button:  

Auf dieser Website sind Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend "LinkedIn"). integriert. Die LinkedIn-Plugins erkennen Sie an dem LinkedIn-Logo oder dem "Share-Button" ("Empfehlen“) auf dieser Website. Wenn Sie diese Website besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server hergestellt. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Webseite besucht haben. Wenn Sie den LinkedIn "Share-Button" anklicken während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte dieser Internetseite auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch kann LinkedIn den Besuch dieser Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn erhalten. Details zur Datenerhebung (Zweck, Umfang, weitere Verarbeitung, Nutzung) sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten können Sie den Datenschutzhinweisen von LinkedIn entnehmen. Diese Hinweise hält LinkedIn unter http://www.linkedin.com/static?key=privacy_policy&trk=hb_ft_priv bereit. 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google+: 

 Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+ Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben  haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf den Google+-Button angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem  Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die  Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. 
Verwendung der erfassten Informationen:  Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites. 

Auskunftsrecht  

Freelance pages gibt Ihnen gerne über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten Auskunft. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung. Wenden Sie sich dazu bitte an service@freelance-pages.com  oder postalisch an die im Impressum angegebene Anschrift. 

 

10. Änderungen  

Freelance pages ist berechtigt, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern. Wir kündigen dem Kunden eine solche Änderung drei Monate im Voraus schriftlich an, sofern wir nicht durch Gesetze gezwungen sind, die Änderungen schneller umzusetzen. Die Änderung gilt als vereinbart, wenn der Kunde nicht innerhalb von sechs Wochen nach Zugang der Ankündigung schriftlich widerspricht. Widerspricht der Kunde, ist freelance pages  berechtigt, den Vertrag mit Wirkung zum Ende des aktuellen Kalendermonats zu kündigen. 

 

11. Verantwortliche Stelle / Kontakt  

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die freelance pages AG, Autenriethstr. 3, 72072 Tübingen. Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Datenschutz haben, können Sie sich gerne per E-Mail an uns unter der Adresse service@freelance-pages.com wenden oder anrufen unter der Kundenservice Nummer 07071-2570057.