Projektmarkt-Index

Das Bild zeigt die zeitliche Entwicklung der Projektangebote für Freelancer und den Anteil der verfügbaren Freelancer und entsprechende Trends (KW17 bis KW26)

 

In den letzten Wochen ist die Zahl der angebotenen Projekte aufgrund der wegen der Corona-Krise schwierigen Randbedingungen noch einmal zurück gegangen. Eine klare Trendwende ist noch nicht sichtbar. Die Zahl der verfügbaren Freelancer nimmt zu.

 

 

Auf den folgenden Seiten bieten wir Informationen zu wichtigen und interessanten Themen, die Freelancer und Unternehmen interessieren können. Dabei decken wir sowohl konkrete Fragen, wie „Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Freelancern und Freiberuflern?“ genauso ab, wie allgemeinere Fragen, z.B. nach Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung. Alle Themenblöcke werden regelmäßig aktualisiert und erweitert, damit du immer auf dem neuesten Stand der Entwicklungen am Freelancermarkt bleibst!